Obj. Nr: 18-153 Mehrfamilienhaus mit 19 Mieteinheiten im Zentrum Kassels                             

Video

Kaltmiete pro Jahr x-fach Jahreskaltmiete Rendite Jahreskaltmiete Kaufpreis
153.862,44 € 13,65-fach 7,33 % 2.100.000 €
Baujahr 1952/2017 Grundstücks-Größe 402 m²
Wohnungen 19 Wohnfläche 987,39 m²
Gewerbe 0  Gesamte  Nutzfläche 1245,43 m²
Garagen/Stellplätze 0 Kaufpreis / m²Nutzfläche 1.686,16 €

Vom Käufer sind zusätzlich zum Kaufpreis die Erwerbskosten und das Maklerhonorar in Höhe von 5,95 % einschließlich 19 % Umsatzsteuer zu zahlen.

Beschreibung:
Das Objekt besteht aus 2 Gebäuden und wurde 1952 für die Oberneustädter Gemeinde der evangelischen Kirche erbaut und in 2018 vom jetzigen Eigentümer umgebaut und modernisiert. Der linke Gebäudeteil (Hausnummer 3) besteht aus einem Erdgeschoss und drei Obergeschossen. Der rechte Gebäudeteil (Haus Nr. 5) besteht aus einem Erdgeschoss, einem Zwischengeschoss und drei weiteren Geschossen. Der Gemeinderaum im Erdgeschoss der Nr. 3 ist mit Trennwänden aus 24er-Mauerwerk in 3 Apartments mit offenen Küchen und modernen Bädern unterteilt worden. Die Abtrennung der Bäder erfolgte mit Leichtbauwänden.

Ausstattung:
Die Räume der Wohnungen sind mit Parkett- oder Laminat-, die Nassräume mit Keramik-Fußböden ausgestattet. Bis auf 3 Wohnungen wurden Brennwert-Gasthermen pro Wohnung zur autarken Warmwasser- und Heizungsversorgung installiert. Die Fenster des gesamten Gebäudes sind in 2018 mit 3-Scheibenverglasung erneuert worden. Die Immobilien ist in einem hervorragenden Erhaltungszustand. Ein Instandhaltungsrückstand besteht nicht. Das Objekt ist voll unterkellert.

Lage:
Die Immobilie liegt in Kassel-Mitte, direkt im Zentrum in unmittelbarer Nähe des Rathauses und ca. 60 Meter von der Fußgängerzone entfernt. Alle Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig zu erreichen, ebenso öffentliche Verkehrsmittel und Schulen.

Rendite:
Es ist in den folgenden Jahren auf Grund der Lage mit einer stetigen Aufwertung des Objektes zu rechnen. Die Vermietbarkeit ist bei allen vorhandenen Mieteinheiten exzellent. Die Wohnungen werden teils zur Vermietung an Firmenmitarbeiter genutzt.

Energieausweis: EBA (2014) 77,2 kWh/(m²a) Energieträger Gas.

Wir müssen gesetzliche Vorgaben erfüllen:

Das Objekt ist für den Käufer provisionspflichtig mit 5,95% einschl. Mehrwertsteuer. Exposé, Video, Bilder und Renditeberechnungen mit einer Prognose der Renditeentwicklung für die nächsten 8 Jahre können nach Anerkennung der AGB der Firma ABEG, der Widerrufsbelehrung und Zusendung des Verzichts auf Widerruf (gesetzlich erforderlich) im Internet freigegeben werden.

Die Renditeberechnung ist nach der DCF-Methode (Discounted Cash Flow) auf der Basis der Staffelmietverträge erstellt worden. Alle erforderliche Unterlagen für die Finanzierung sind vorhanden und liegen bereit.

Das Objekt ist in Mieteinheiten aufgeteilt. Es können auch einzelne Mieteinheiten als Wohn- oder Gewerbeeinheiten erworben werden. Wir bitten um Ihre Anfrage, wenn dieses gewünscht ist.

Obj. Nr: 17-140 Wohn- und Geschäftshaus mit 17 Mieteinheiten im Zentrum KasselsVideo

Kaltmiete pro Jahr x-fach Jahreskaltmiete Rendite Jahreskaltmiete Kaufpreis
168.324,00 € 13,47-fach 8,02 % 2.100.000 €
Baujahr 1955/1989/2017 Grundstück 939 m²
Wohnungen 11 Wohnfläche 877,20 m²
Gewerbe 6 Gewerbefläche 655,03 m
Garagen 3 Gesamtfläche 1.532,23 m²
Stellplätze 6 Nutzfläche ges. 1862,74 m²
    Kaufpreis / m²Nutzfläche 1.127,37 €
Vom Käufer sind zusätzlich zum Kaufpreis die Erwerbskosten und das Maklerhonorar in Höhe von 5,95 % einschließlich 19 % Umsatzsteuer zu zahlen.

Beschreibung:
Das Objekt ist ca. 1960 erbaut, 1989 angebaut und 2017/18 modernisiert worden. Hinter dem Haus befindet sich ein Garagenhof mit 3 Garagen und 7-8 Einstellplätzen. Das Gebäude ist vollunterkellert. Je Mieterwechsel sind die Wohnungen renoviert worden. In 2017 und 2018 sind Modernisierungen und Instandhaltungsarbeiten in Höhe von 205.000,00 € im Gebäude durchgeführt worden. Die Mieteinheiten (11 Wohnungen, 6 Gewerbe) sind komplett vermietet. Es sind langjährige Mieter vorhanden. Für alle Mieteinheiten bestehen Staffelmietverträge, zum Teil mit 15-jährigen Laufzeiten.

Ausstattung:
Die Räume der Wohnungen sind mit Laminat-, die Nassräume mit Keramik-Fußböden ausgestattet. Es sind Gasthermen pro Wohnung zur autarken Warmwasserversorgung installiert. Die Fenster zur Straßenseite sind in 2017 mit 3-Scheibenverglasung erneuert worden, des weiteren wurde im Dezember 2017 eine neue Gas-Brennwert-Heizung eingebaut. In 2018 sind die Flachdachanbauten neu gedeckt worden und Renovierungen im Gesamtwert von bisher ca. 55.000 € durchgeführt worden.

Lage:
Die Immobilie liegt direkt im Zentrum von Kassel, ca.100 Meter von der Fußgängerzone und der Universität Kassel entfernt. Alle Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig zu erreichen, ebenso öffentliche Verkehrsmittel und Schulen. Die Fußgängerfrequenz beträgt ca. 10.000 Personen pro Straßenseite.

Rendite:
Es ist in den folgenden Jahren auf Grund der Lage mit einer stetigen Aufwertung des Quartiers zu rechnen. Die Vermietbarkeit ist bei allen vorhandenen Mieteinheiten exzellent. Die Wohnungen werden teils zur Vermietung an Studenten genutzt. Auf Grund der Staffelmieten steigen die Renditen jährlich automatisch.

Energieausweis: EBA (2014) 158 kWh/(m²a) Energieträger Gas.

Wir müssen gesetzliche Vorgaben erfüllen:

Das Objekt ist für den Käufer provisionspflichtig mit 5,95% einschl. Mehrwertsteuer. Exposé, Video, Bilder und Renditeberechnungen mit einer Prognose der Renditeentwicklung für die nächsten 8 Jahre können nach Anerkennung der AGB der Firma ABEG, der Widerrufsbelehrung und Zusendung des Verzichts auf Widerruf (gesetzlich erforderlich) im Internet freigegeben werden.

Die Renditeberechnung ist nach der DCF-Methode (Discounted Cash Flow) auf der Basis der Staffelmietverträge erstellt worden. Alle erforderliche Unterlagen für die Finanzierung sind vorhanden und liegen bereit.

Das Objekt ist in Mieteinheiten aufgeteilt. Es können auch einzelne Mieteinheiten als Wohn- oder Gewerbeeinheiten erworben werden. Wir bitten um Ihre Anfrage, wenn dieses gewünscht ist.